02664_01
Neu
02664_01 02664_02 02664_03

Machtgeschichten, Ein Fortbildungsbuch zu Adultismus für Kita, Grundschule u Fam

1. Auflage 2019, Taschenbuch, Format 17,2 x 23,8 cm, 204 Seiten, VE = 1 Stück
Artikel-Nr.:
02664
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis (netto):
13,95 €*
Ihr Preis (brutto):
14,93
Staffelpreise:
ab 1 VE
13,95 €*
Machtgeschichten

Das Buch Machtgeschichten enthält sechs Geschichten für Kinder in Kita, Grundschule und Familie. Sie handeln von Kindern, die herausfordernde Situationen mit Erwachsenen erleben und damit so gut wie möglich umgehen. Und sie handeln von Erwachsenen, die ihrerseits versuchen, Kinder so gut wie möglich zu begleiten. Und dabei manchmal auch die Grenzen der Kinder überschreiten.
Egal ob es vorgelesen oder alleine gelesen wird: Es ist ein Buch, welches zum Austausch zwischen jüngeren Menschen und erwachsenen Begleitpersonen einladen und zur Veränderung ihres Verhältnisses beitragen möchte. Gleichzeitig ist Machtgeschichten ein Fortbildungsbuch für Eltern, Bezugspersonen und pädagogische Fachkräfte und bietet viele Reflexionsmöglichkeiten rund um die Frage nach einem verantwortungsvollen Umgang mit der eigenen Macht.

Herausgeber: Deutsches Rotes Kreuz, Autorin: Anne Sophie Winkelmann
gefördert vom Bundesminsterium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie leben!

1. Auflage 2019, Taschenbuch, Format 17,2 x 23,8 cm, 204 Seiten
VE = 1 Stück

Leseproben des Vorleseteils sowie des Fortbildungsteils inkl. Inhaltsverzeichnis finden Sie unter Dokumente.
Das könnte Ihnen auch gefallen