02677_01
02677_01 02677_02

Aufbau des Aktivierenden Hausbesuchs - Arbeitshilfe für DRK-Kreisverbände VE = 5

1. Auflage 2020, Broschur DIN A4, 24 Seiten
Artikel-Nr.:
02677
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis (netto):
8,90 €*
Ihr Preis (brutto):
9,52
Staffelpreise:
ab 1 VE
8,90 €*
Aufbau des Aktivierenden Hausbesuchs - Arbeitshilfe für DRK-Kreisverbände

Die Handreichung dient als Arbeitshilfe zum Aufbau des Aktivierenden Hausbesuchs im DRK-Kreisverband und enthält Informationen über die Aufnahme des Angebots in die Gesundheitsprogramme. Die Handreichung ist sehr praxisnah und umsetzungsorientiert.

Der Aktivierender Hausbesuch beruht auf dem Konzept, dass ausgebildete DRK-Besucherinnen und Besucher einmal pro Woche eine ältere Person, die ihr Zuhause kaum oder nicht mehr selbständig verlassen kann, besuchen. Der Besuch dauert eine Stunde, in der Regel aufgeteilt in 30 Minuten Bewegung (u.a. Sturzprävention, Gedächtnistraining, Koordinations- und Kräftigungsübungen) und 30 Minuten Gespräch. Die genauen Themen werden mit den Bedürfnissen der besuchten Person abgestimmt.

Der Aktivierende Hausbesuch wirkt vor allem präventiv und unterstützend in den Problemfeldern, soziale Isolation und Bewegungsmangel.

1. Auflage 2020, Broschur DIN A4, 24 Seiten
VE = 5 Stück
 
Das könnte Ihnen auch gefallen