Retoure/ Reklamation und DHL-Retourenlabel beantragen


 
Um Reklamationen und Retouren schnell und reibungslos für Sie bearbeiten zu können, bitten wir um die Beachtung folgender Vorgehensweisen:
 
  • Bitte setzen Sie sich vor einer Retoure oder Reklamation mit unserem Bestellcenter telefonisch, per Mail oder über u.s. Onlineformular in Verbindung.
  • Bitte füllen Sie alle Felder aus und schicken uns bei einer Reklamation entsprechendes Fotomaterial.
  • Bitte beachten Sie: eine Retoure ohne Retourenschein ist nicht möglich. Sollten Sie keinen Retourenschein mehr vorliegen haben, so nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Bestellcenter auf.
  • Bitte schreiben Sie keine neue Bestellung auf den Retourenschein. Wir nehmen Ihre Neubestellung - sofern gewünscht -  telefonisch, per Mail oder über u.s. Onlineformular entgegen.

Bitte vermeiden Sie die eigenständige Rücksendung defekter Kleinstartikel ohne Rücksprache mit dem Bestellcenter. Oft steht der Wert des Artikels in keinem Verhältnis zum Rücksendeentgelt und weiteren Bearbeitungskosten. Wir finden in diesen Fällen immer eine unbürokratische Lösung.

Nach erfolgreicher Prüfung Ihrer Retoure/ Reklamation, erfolgt die Zusendung des DHL-Retourenlabels an die angegebene E-Mailadresse. Bitte haben Sie Verständnis, dass Retouren aus Musterbestellungen, das Nichtbeachten von Verpackungseinheiten, sowie kostenloser Artikel, Bestellung auf Kommission und Nichtgefallen auf Kosten des Empfängers erfolgen. Darüber hinaus behalten wir uns vor, Sie in diesen Fällen an den Retourenkosten zu beteiligen.

Sie erreichen das Bestellcenter telefonisch unter 030 868778-222 oder nutzen Sie unser Kontaktformular